www.duerer2020.de ist ein Angebot der Stadt Aachen. Nähere Angaben finden Sie im Impressum. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (Datenschutzbeauftragter der Stadt Aachen).

Auf dieser Website werden mit Technologien von www.matomo.org Daten zu Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Zur Analyse werden ausschließlich gekürzte und anonymisierte IP-Adressen verwendet, durch die ein Rückschluss auf Benutzer absolut nicht möglich ist. Mit dieser Einstellung ist das Verfahren konform mit den Regelungen des Landesdatenschutzgesetzes NRW. Die hierzu verwendete Option ‚Erweiterte Datenschutzkonformität‘ genügt außerdem den neuesten Beschlüssen des Düsseldorfer Kreises (oberste Datenschutzaufsichtsbehörden für den nicht-öffentlichen Bereich) vom 27.11.2009 zur Verarbeitung von Nutzerprofildaten auf Websites. Damit ist die angewendete Datenerfassung und Analyse in Deutschland auch nach dem Bundesdatenschutzgesetz zu 100% rechtskonform.

Sonstige Cookies

Wenn Sie unsere Seite verlassen und auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass von Adressaten der angeklickten Zielseite sogenannte Cookies gesetzt werden. Cookies sind kleine Textdateien, die beispielsweise in Online-Foren eingesetzt werden, um während einer Sitzung die Zugangsdaten der registrierte Benutzer zu speichern. Cookies sind keine Programme, können also auf Ihrem PC keinen Schaden verursachen.

Für das Setzen von Cookies ist die Stadt Aachen rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Seiten.

Unverschlüsselte E-Mails

Es wird darauf hingewiesen, dass beim Verschicken einer unverschlüsselten E-Mail an die Stadt Aachen eine unbefugte Kenntnisnahme oder Verfälschung auf dem Übertragungsweg nicht ausgeschlossen werden kann.